Ambyenta – FIS GmbH

                                                                                                                           

Firmenname: Ambyenta - FIS GmbH

ID Nummer: 4236020240006

Geschäftsbereich/Unterbereich: Holzverarbeitung / Möbelherstellung

Poslovni centar 96

72250 Vitez

+387 30 715 361

+387 30 715 332

Anzahl der Angestellten: 2.200

Kontaktperson: Maljić Marijana

Internationale Standards:
– FCMTM
– QUADAL – Quality Medal
– ISO 9001:2015
– BestBuy award

Kurzes Firmenprofil:
Innerhalb der Firma FIS GmbH, auf einer stabilen Basis von Qualität und Exzellenz, wurde im Jahr 2005 die Möbelfabrik Ambyenta in Betrieb genommen. Heute ist Ambyenta als einer der führenden Hersteller von Massivholz- und Plattenmöbeln in Bosnien und Herzegowina bekannt. Erfahrung in der Einrichtung ganzer Apartments, Bars, Catering und anderer spezieller Räume und das Vertrauen, das Ambyenta genießt, sind die beste Empfehlung und Garantie für langjährige Arbeit, die auf Qualität, Respekt und erstklassigem Service basiert.

Produktbeschreibung:
Das Sortiment von Ambyenta kann in Einheiten unterteilt werden:
Massivholzprodukte: Betten, Stühle, Tische und andere Produkte, für die Ambyenta seine führende Position in der Massivholzproduktion in Bosnien und Herzegowina und der Region behauptet.
Plattenmöbel umfassen komplette Möbel für Küchen, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Flure und Badezimmer. Mit Qualität, Design und Materialien folgt Ambyenta den Standards der anerkanntesten europäischen Hersteller.
– Polstermöbel – Eckgarnituren, Betten, Sofas, Sessel und andere Polstermöbel sind ein bedeutender Teil der Ambyenta-Produktion, die Ihr Zuhause vervollständigen werden.

Jährliche Produktionskapazität:

Jährliche Auslastung der Produktionskapazität, in %:

Interessante Märkte für das Unternehmen: EU

Art des Partners, an dem das Unternehmen interessiert ist:

Weitere Informationen:

                                                                                                                     

This website was created and maintained with the financial support of the European Union and the German Federal Ministry for Economic Cooperation and Development.
Its contents are the sole responsibility of the Foreign Trade Chamber of Bosnia and Herzegovina
and do not necessarily reflect the views of the EU or the BMZ.